Jdi na obsah Jdi na menu
 


Mein Kulturleben

9. 12. 2009
Mein Kulturleben
 
Ich habe Kultur und Kunst sehr gern, weil Leute sehr schöpferisch sind und das gefällt mir.
Ich habe sehr gern Musik und Literatur. Alles ich jünger war, habe ich sehr viel und sehr oft etwas gelesen. Aber jetzt habe ich weniger Zeit, deshalb kann ich nicht lesen so viel, wie ich wollte. Mir bleibt nur Musik. Vor allem höre ich japanische Musik (MUCC, the GazettE, An Café … ) und deutsche Musik (Oomph!, Lacrimosa, Axel Fischer, Modo … ), weil ich diese Sprache sehr bewundere. Aber trotzdem habe ich keine Zeit für Lesen, immer finde ich Zeit für Schreiben. Ich möchte einmal eine bekannte Schriftstellerin sein.
Manchmal besuche ich auch Museum, Theater oder Kino. Einmal, als ich in die achte Klasse gegangen bin, waren wir in Wien. Hier haben wir ein Museum besucht. Es war wirklich sehr schön und interessant. Ich war auch schon mehrmals im Theater. Am meisten mit der Grundschule. Ich gehe auch ins Kino. Ich war zu Harry Potter, Piráti z Karibiku und zum letztenmal war ich zu Bruno. Im Kino ist das viel besser als zu Hause am Computer. Ich gehe ins Kino lieber allein, weil ich mich besser auf den Film konzentrieren kann.
In Ostrov nad Oslavou, wo ich lebe, haben wir auch ein Kino, aber hier war ich noch nie. Hier ist auch ein Kulturhaus, wo manchmal Konzerte oder Tanzabende sind. Im Februar war hier ein Karneval, wohin ich mit meinen Schwestern gehen musste. Und jetzt im November war hier eine Lampionumzug. Sie war ganz schön, es war dunkel und kleine Kinder sind mit Latternen gegangen. Ich musste hier her auch gehen, weil meine Schwester die Latterne mit der Kerze hatte.
Ich wähle Tilo Wollf aus. Er ist der Hauptsänger von der deutschen Gruppe Lacrimosa. Er ist am 10. 7. 1972 in Frankfurt am Main geboren. Seit dem Jahr 1994 singt er mit Anne Nurmi, sie kommt aus Finnland. Sie haben schon zehn Musikplatten ausgegeben. Tilo Wollf hat mit dem Song Clamor im Jahr 1990 begonnen. Aber andere Musikverlage waren gegen seinem Stil, deshalb hat er seinem Musikverlag aufgemacht (Hall of Sermon). Lacrimosa hat sehr viele bekannten Lieder, z. B. Stolzes Herz; Der Morgen danach; Ein Hauch von Menschlichkeit; Alles Lüge oder Lichtgestallt. Ich habe diesen Sänger sehr gern, weil er interessantes Image und schöne Stimme hat.
 
 

Komentáře

Přidat komentář

Přehled komentářů

Zatím nebyl vložen žádný komentář